Platz 1 und 3 bei den Oberbayerischen Zeitfahrmeisterschaften

Linus Scheitinger bei der Deutschen Bahnmeisterschaft im Omnium am Start

Letzte Woche Dienstag fand in Bayrischzell die diesjährige Bäckeralm Challenge statt.
Bei diesem Einzelzeitfahren mussten in der U15 8,8 Kilometer ab dem Wendelstein Parkplatz und in der U17 14,8 Kilometer ab Aurach gefahren werden.

...

Von unseren Youbngsters waten Linus Scheitinger, Marinus Schneebichler und Adam Radvany am Start.
Linus Scheitinger wurde in der U15 um 6 Sekunden geschlagen und fuhr auf den zweiten Platz, was den Oberbayerischen Zeitfahrtitel bedeutete.
Marinus Schneebichler wurde in der U17 nach einem starken Rennen dritter was auch Platz 3 in der Oberbayerischen Meisterschaft bedeutet. Adam
Radvany fuhr in der U17 auf Platz 6.

Vergangenes Wochenende startete Linus Scheitinger erstmals bei der Deutschen Meisterschat im Omnium auf der Kölner Radbahn.
Bei 35 gemeldeten Starten mussten in zwei Qualifikationsläufen die finalen 24 Starter ermittelt. werden.
In einem spannenden Lauf konnte sich Linus für die finalen Wettbewerbe qualifizieren.
Nach vier Disziplinen bestehend aus 100 Meter fliegend, 500 Meter Zeitfahren, 2000 Meter Einerverfolgung und einem Ausscheidungsfahren belegte Linus Platz 22 in der Gesamtwertung.