Oliver Blas Youngsters zeigen Kampfgeist

Richtig spannender Sport wurde heute auf der Wiese des Altwirt in Großhartpenning geboten, denn die Equipe Velo hat aus dem sonst eher unspektakulären Gelände mit viel Holz und Herzblut eine anspruchsvolle Mountainbike-Strecke gezaubert.
Das Rennen der U11, bei dem Emily Wagentetter und Niklas Kuznik am Start standen, wurde nach Massenstart über fünf lange Runden ausgetragen. Und da Emily und Niklas bis dato noch bei keinem Eldorado Rennen gestartet sind, mussten Sie in der hintersten Reihe Aufstellung nehmen.
Emily konnte sich gleich nach vorne orientieren und behauptete bis zum Schluß den dritten Rang.
Niklas blieb zu Beginn im Verkehr stecken und startete als vorletzter der 32 Fahrer eine Aufholjagt die am Ende mit Rang 9 belohnt wurde.
Ab den Rennklassen der U13 wurde dann im Eleminator-Modus gestartet, d.h. Vier Fahrer starten, zwei kommen eine Runde weiter.
So erreichte nach einigen Vor- und Finalläufen Leon Poppe in der U13 Rang 12. Florian Zeiler in der U15 Rang 4 und Adam Radvaniy in der U17 Rang 15.